Portugal Tag 2 Lissabon

Am nächsten Morgen haben wir Lissabon erkundet .

Wir sind zur Lissaboner Kathedrale Catedral Sé Patriacal gefahren. Wir haben eine Messe miterlebt das war sehr schön.

Der Berg Ponta do Pico auf der Azoreninsel Pico ist mit 2,351 M,ü,D,M der höchste Berg Portugals und der zweithöchste Vulkan in Europa. Dort möchten wir auch gerne mal hinfahren.

Danach sind wir ins Hotel gefahren. Dort haben wir etwas gegessen. Es gab viele Sachen (z.b Sardellen), deswegen haben wir Pizzen bestellt. Abends sind wir noch in den Pool gegangen, und wir sind dann ins Bett gegangen.

Wir sind heute mit dem Zug 4003 zum Restaurant Casa Chapito gefahren. Dort haben wir den berühmten Fußballspieler Hugo Almeida getroffen. Leonard und Nico haben nach einem Autogramm gefragt . Wir haben ihm dafür unsere Muschel geschenkt.

Lilli, Emma, Leonard und Nico am 13.12.10 22:24

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andrea Feddersen (14.12.10 21:27)
Hallo Ihr,
vielen Dank für die Reisebeschreibung! Ich fahre nächstes Jahr nach Lissabon und freu mich nach dem Lesen jetzt noch viel mehr!
Andrea aus Bremen


(16.12.10 21:57)
Hallo Kinder,

ihr habt aber einen spannenden Reisebericht geschrieben!
Es macht unheimlich Spaß, das zu lesen.

Ich mag Pizza auch. Was essen die Portugiesen sonst?

Grüße
Papa vom Leonard



(16.12.10 22:00)
Catedral Sé Patriacal

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen